Vierhornziegen
Herkunft Österreich; vereinzelte Bestände in Norddeutschland, Frankreich und Spanien
Lebensweise kleine Gruppen in Tiergärten und Parks
Lebenserwartung 20 Jahre
Tragzeit 4 Monate


Die Tierpatenschaft wurde übernommen von
Dieses Tier hat noch keinen Paten.
Möchten Sie die Tierpatenschaft übernehmen?



Besonderheiten

Vierhhornziegen sind Mutanten der Hausziege. Der häufigste Farbenschlag ist der schokoladenbraune mit Strahlenzeichnung.
Heutzutage sind sie fast ausgestorben. Vierhörnigkeit vererbt sich dominant.