Flamingos
Herkunft Afrika und Asien
Lebensweise leben in riesigen Schwärmen zusammen
Lebenserwartung bis zu 50 Jahre
Tragzeit 27 bis 31 Tage, pro Brut ein Junges


Die Tierpatenschaft wurde übernommen von
Es besteht noch keine Patenschaft.



Besonderheiten

Die stelzenförmigen Wasservögel fressen kleine Krebse, Algen und Einzeller, die sie mit ihren einzigartigen Schnäbeln herausfischen,
sie werden ca. 90 cm groß und 1,5 bis 2 kg schwer,
Flamingos leben im seichten Stillgewässer mit einem hohen Salzgehalt, schwimmen sehr gern und fliegen mit ausgestrecktem Hals,
sie haben 19 Halswirbel und schlafen im Stehen auf einem Bein.